Hinweis

Please enter your Disqus subdomain in order to use the 'Disqus Comments (for Joomla)' plugin. If you don't have a Disqus account, register for one here

Salsa mit neuer Trainerin: Elena Rodnyanskaya

Der Schwarz-Weiß-Club bietet montags ab 19h30 eine Stunde Salsa-Tanzunterricht für alle. Der Kurs richtet sich an Singles und Paare, Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Zwei Schnupperstunden sind stets gratis.  

Durch die Salsa-Kursserie führt Elena Rodnyanskaya, ein erfahrene Trainerin in Sachen Salsa und Latein. Unterrichtet wird Salsa Cubana. Professionelles Training und individuelle Betreuung durch die Trainerin sind selbstverständlich.

Die Trainingsabende finden im Saal 1 SWC-Tanzsportzentrum, Limburgstraße 6, Esslingen-Berkheim statt.

Im Anschluss an den Salsa-Unterricht haben alle Trainees die Möglichkeit, sich ab 20h30 in Standard und Latein üben. Dieser Kurs wird ebenfalls durch Elena geleitet.

Infos, Anfragen und Anmeldungen unter Telefon 0711-375001 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Foto (privat): Salsa-Tanzunterricht mit Elena Rodnyanskaya

 

Drucken E-Mail

Neue Kurse im SWC ab Januar

Ab 08.Januar 2019 veranstaltet der Schwarz-Weiß-Club Esslingen e.V. seinen beliebten Tanzkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger im SWC-Tanzsportzentrum Limburgstraße 6, Esslingen-Berkheim. Der Tanzkurs geht über 8 Abende, beginnt jeweils dienstags um 20h00 und kostet 88 Euro. Unterrichtet wird Standard und Latein. Bei Bedarf ist eine Fortsetzung möglich.

Ab 21h00, also unmittelbar nach dem Anfänger-Kurs ist ein Disco-Fox-Kurs geplant. Dieser Kurs geht über 5 Abende, kostet 55 Euro und ist für Anfänger sowie Fortgeschrittene bzw. Wiedereinsteiger ausgerichtet. Sofern von den Teilnehmern eine Fortsetzung gewünscht wird, ist dies selbstverständlich möglich .

Die Anmeldung erfolgt paarweise. Singles sind jedoch auch herzlich willkommen und werden ggf. nach Absprache mit anderen Kursteilnehmern kombiniert.

Infos und Anmeldungen unter Telefon 0711-375001 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Foto (privat): Tanzunterricht im SWC

 

Drucken E-Mail

Gelungene Premiere beim Advents-Turnier in Lorsch

Vor Kurzem wurde der Turniersport-Bereich des Schwarz-Weiß-Club Esslingen um ein weiteres Paar verstärkt. Regine Bubeck – bisher für den 1.TC-Ludwigsburg erfolgreich – suchte nach den Sommerferien einen neuen Tanzpartner. Dirk Laubengeiger, – bisher mit seiner Frau Anke für den Schwarz-Weiß-Club am Start - wollte nach 1,5 Jahren Abstinenz vom Tanzparkett wieder aktiv ins Geschehen eingreifen. Wie heute üblich fand man sich auf einer Tanzpartnerbörse im Internet. Es wurde ein Probetraining vereinbart. Dabei stellte sich recht schnell eine gute Paarharmonie heraus. Auch der sportliche Ehrgeiz beider passte auf Anhieb.

Mitte Oktober wurde mit dem gemeinsamen Training begonnen. Dabei galt es zunächst, die Choreographien aller 5 Lateintänze zu erlernen. Da sowohl Regine als auch Dirk langjährige Turniererfahrung haben, ging dies schneller als erwartet.

Das ursprüngliche Ziel: erster Start auf der Landesmeisterschaft im Februar 2019 wurde verworfen und der Start auf dem Adventsturnier des TSZ-Lorsch in der Klasse Senioren II A Latein am 08.Dezember gemeldet.

Die letzten zwei Wochen vor dem Turnier machte sich dann Skepsis breit da das Trainingspensum erkältungsbedingt zurückgefahren werden musste.

Trotzdem machten sich die beiden auf den Weg nach Lorsch um sich erstmalig der Konkurrenz zu stellen.

Nach einem herzlichen Empfang durch das Turnierbüro ging es auch recht schnell ans Eintanzen. Die Organisatoren hatten großzügig geplant und so konnte das Turnier etwas früher als geplant gestartet werden.

Am Start waren 6 Paare und regulär hätte gleich eine Endrunde getanzt werden können. Die Regularien erlauben es jedoch, in diesem Fall eine sog. Sichtungsrunde tanzen zu lassen. Diese findet ohne Wertung statt und die Zuschauer haben die Möglichkeit, die Paare zweimal zu sehen.

Diese Sichtungsrunde war für Dirk und Regine äußerst nützlich, da hier die erste Nervosität abgelegt werden konnte.

Dirk berichtet: „nach wenigen Minuten Pause wurde dann mit der Endrunde begonnen. Die Wertungen der ersten beiden Tänze zeigten, dass die Lokalmatadore auf dem ersten Platz lagen und wir direkt dahinter. Ab dem dritten Tanz lagen wir vorn, was letztendlich zum Turniersieg reichte.“

Überglücklich über den Erfolg bekräftigt Regine: „nach 8 Wochen Training war das ein sensationelles Ergebnis – allerdings müssen jetzt noch einige Details gezielt trainiert werden um an der bevorstehenden Landesmeisterschaft angreifen zu können.“

Dirk und Regine bedanken sich beim Clubtrainer Joachim Krause und auch bei Rainer Schönamsgruber vom 1.TC-Ludwigsburg für die Unterstützung der vergangenen Wochen.

 

Drucken E-Mail

Internationales Parkett in Brescia

Ende November waren Oliver Spieth & Stefanie Springer wieder für den Schwarz-Weiß-Club unterwegs beim Weltranglistenturnier in Brescia Italien. Dieses Mal stand aber nicht nur Tanzen auf dem Programm sondern auch die Abholung des lang ersehnten neuen Kleids in Italien, das natürlich sofort im Wettkampf ausprobiert wurde. "In Italien waren wir schon vorsichtig mit den Erwartungen, Italien gilt neben Russland als die stärkste Nation im Standardtanz. Umso mehr hat es uns gefreut dass wir auch in Italien mit 31 Kreuzen auf Platz 13 nur einen Platz vom Halbfinale entfernt waren" so Oliver Spieth.

Nach einer kurzen Weihnachtspause geht es am 10. Januar nach Spanien und am 13.1. zum "Heimspiel" nach Königsbrunn, dem ersten Bayernpokal-Turnier des Jahres 2019. "Tanzen ist definitiv die schönste aller Sportarten für uns. Gerne möchten wir alle Interessierten einladen, sich das Turniertraining in Esslingen einmal anzuschauen.“ so das Paar. Und auch für Tanzanfänger gibt es die Möglichkeit in einem neuen Anfängerkurs ab 8. Januar die ersten Schritte auf dem Parkett zu wagen. Kursbeginn ist dienstags um 20h00.

Infos und Anfragen unter Telefon 0711- 375001 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Foto (privat): Stefanie Springer und Oliver Spieth beim Tanzturnier in Brescia

 

Drucken E-Mail

SWC-Tanzshow auf dem Berkheimer Weihnachtsmarkt

Letzten Samstag sorgte der Schwarz-Weiß-Club für eine tolle Bühnen-Show auf dem Berkheimer Weihnachtsmarkt. Die tanzsportliche Unterhaltung am frühen Nachmittag bei absolut „unweihnachtlichen“ Temperaturen wurde mit der Kinder-HipHop-Formation unter der Regie von Vanessa und Milena eröffnet. Anschließend zeigten „Sugar Free“ und „Work in Progress“ ihr Können. Dieses HipHop-Ensemble wird von Felicia choreographiert. Die Break Moves steuert Thomas von den Battle-Toys bei. Abschließend präsentierten „Wasted“ ihre neue Bühnenshow: HipHop mit akrobatischen Elementen.

Wer auch Lust auf Tanzen hat, findet Infos unter www.tanzsport-esslingen.de .  Das HipHop-Training für Jugendliche ist montags ab 17 Uhr und für die Grundschulkinder donnerstags ab 17 Uhr, jeweils im Tanzsportzentrum des Schwarz-Weiß-Clubs, Limburgstraße 6, Esslingen-Berkheim. Telefonische Anfragen unter  0711- 375001 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Foto (Seeker): Die SWC HipHop-Formationen Sugar Free und WIP auf dem Berkheimer Weihnachtsmarkt

 

Drucken E-Mail

Rumba – Samba – Cha Cha Cha

Ab 08.Januar 2019 veranstaltet der Schwarz-Weiß-Club Esslingen e.V. seinen beliebten Tanzkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger im SWC-Tanzsportzentrum Limburgstraße 6, Esslingen-Berkheim. Der Tanzkurs geht über 8 Abende und beginnt jeweils dienstags um 20h00.

Neben den lateinamerikanischen Tänzen (Rumba, Samba, Cha Cha Cha) unterrichtet Oliver Spieth selbstverständlich auch Tänze aus dem Standard-Tanzprogramm. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Anmeldung erfolgt paarweise. Singles sind jedoch auch herzlich willkommen und werden ggf. nach Absprache mit anderen Kursteilnehmern kombiniert. Nach Abschluss der 8 Abende ist eine Fortsetzung in Richtung Tanzkreis möglich.

Infos und Anmeldungen unter Telefon 0711-375001 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Foto (privat): Oliver Spieth im Tanzunterricht

 

Drucken E-Mail

Linedance im Schwarz-Weiß-Club

Sie tanzen gern, haben aber keine/n Tanzpartner/in? Der Linedance ist ein Tanzsport, bei dem einzeln in Reihen (Lines) getanzt wird. Nach aktueller Tanzmusik werden unterschiedliche Choreographien eingeübt und dabei Herz, Kreislauf und geistige Fitness trainiert. In unserem Anfängerkurs sind noch einige Plätze frei. Versuchen Sie es in einer kostenlosen Schnupperstunde!

Zeit: mittwochs, 20-21 Uhr

Ort: SWC Esslingen, Limburgstr. 6, Esslingen-Berkheim, kostenlose Parkplätze vorhanden

Gebühr: 88€ pro 8 Trainingseinheiten à 60 Min., für Vereinsmitglieder gebührenfrei

Anmeldungen unter Tel. 0711 - 375001 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Foto (privat): LineDance Workshop im Schwarz-Weiß-Club

 

Drucken E-Mail

Schwarz-Weiß-Club Social Web